Michael Reisch

Michael Reisch

1983 in Tirol geboren. 2007 bis 2012 studiert er Filmregie in den USA.

Zwischen den Studienabschnitten absolvierte er ein eineinhalbjähriges Regie und Drehbuchtraining bei Sharon von Wietersheim in München, wo er auch erste Erfahrungen als Regieassistent sammelte. Für sein Abschlussprojekt, dem Kurzfilm „Mind Thinks Heart Knows“, gründete er 2011 seine eigene Produktionsfirma LSL-Film.

2012 ruft er gemeinsam mit vier Freunden das Filmfestival Kitzbühel (FFKB) ins Leben, welches den „jungen Film“ in den Mittelpunkt stellt und erstmalig Ende August 2013 stattgefunden hat.

2013 Gründung (mit Andrea Christa) und Vizepräsident des FFKB-Institutes.