Add to Watchlist
  • Share this

Bobbi Jene

Nach einem Jahrzehnt des Ruhmes in Israel, hebt die amerikanische Tänzerin Bobbi Jene die Intensität auf ein neues Niveau: Sie beschließt, ihren großen Mentor / Choreographen Ohad Nahardi, die Liebe ihres Lebens, zu verlassen und in die USA zurückzukehren. Entschlossen, sich selbst zu etablieren, schafft sie ihre eigenen, gewalttätig persönlichen und grenzüberschreitenden Aufführungen. Der Kampf einer Frau für die Unabhängigkeit und das Dilemma ihrer Konsequenzen.

Elvira Lind

Geboren 1981 in Kopenhagen. Sie absolvierte die School of Media und Creative Arts in Kapstadt. Seitdem arbeitet sie im Bereich Regie für Dokumentarfilme verschiedenster Längen, wie z.B. für das Fernsehen, Kino und im Web. Sie arbeitete schon auf 4 verschiedenen Kontinenten. Elvira lebt und arbeitet in New York, wo sie auch über verschiedene Fictionprojekte schreibt.

Programm

PROGRAMM 2017

Die Vorführungen in allen Kategorien, sowie dem Wettbewerb beginnen am Mittwoch dem 23. August 2017.

    • Montag 21.8. : Presse & Industrie Previews
    • Dienstag 22.8. : Eröffnungsfilm
    • Mittwoch 23.8. : Premiere zur Retrospektive 2017,  Slash Film Event
    • Donnerstag 24.8. :  Autokino #1, Spotlight Premiere
    • Freitag 25.8. : Open Air Premiere am Kitzbüheler Horn, Autokino #2
    • Samstag 26.8. : Abschlussfilm
    • Sonntag 27.8. : Zusätzliche Vorführungen aller Siegerfilme

Die Bekanntgabe aller ausgewählten Filme erfolgt Anfang Juli 2017!

RAHMENPROGRAMM

  • Montag 21.8. : Jährliche Generalversammlung des FFKB Fördervereins
  • Dienstag 22.8. : Eröffnungsabend & Party
  • Mittwoch 23.8 : „Weisswurst Brunch“ der Jury Klassik Konzert FILMMUSIK, FFKB-Alumni Party
  • Donnerstag 24.8. :  Directors & Producers Brunch, Warm-Up Konzert & BBQ vor dem Autokino, Klassik Konzert im Rasmushof, Afterparty zum Kino am Berg
  • Freitag 25.8. : Sundown & Warm-Up am Kitzbühler Horn, Alpendating Pitchings (Forum für aufstrebende Produktionstalente)
  • Samstag 26.8. :  Alpendating-Brunch in Kooperation mit FFF (Bayern), IDM (Alto Adige), ÖFI (Austria), Zürcher Filmstiftung (Schweiz), TIROLER ABEND & Preisverleihung im Rasmushof

Land Denmark, Sweden
Jahr 2017
Laenge 90
Sprache English
Regisseur Elvira Lind
Drehbuch Elvira Lind
Produzent Julie Leerskov
Sara Stockmann
Kamera Elvira Lind
Schnitt Adam Nielsen
Cast N/A
Kontakt

youn@autlookfilms.com

Spielzeiten und Kinos

Spielzeiten

[23.08. – 15:30 FKB, 25.08. – 19:30 FKA]