Add to Watchlist
  • Share this

Kosmodrome

In einem KGB Bunker, einen Tag nachdem der erste Mensch auf dem Mond landet, wird eine Frau mit psychischen Kräften einer Gehirnwäsche unterzogen ,um das Oberhaupt der NASA zu töten.

Youcef Mahmoudi

Geboren 1986 in Algerien, verbrachte Youcef Mahmoudi die meiste Zeit seines Lebens in Italien, wo er seinen ersten Kurzfilme drehte. Danach entschloss er sich mit 20 Jahren nach Frankreich zu gehen und studierte dort Kino in Nizza. Sein dritter Kurzfilm „Kosmodrome“ wurde bei vielen internationalen Festivals gespielt, darunter dem HollyShorts Film Festival in Hollywood, wo er den besten internationalen Kurzfilmpreis erhielt. Er gründete auch schon seine eigene Filmproduktionsfirma Hyperia.

Programm

PROGRAMMVORSCHAU FILM

    • Montag 20.8. : Presse & Industrie Previews
    • Dienstag 21.8. : Eröffnungsfilm
    • Mittwoch 22.8. : Premiere zur Retrospektive 2018,
      Slash Film Event
    • Donnerstag 23.8. :  Autokino #1, Spotlight Premiere
    • Freitag 24.8. : Open Air Premiere am Kitzbühler Horn, Autokino #2
    • Samstag 25.8. : Abschlussfilm
    • Sonntag 26.8. : Zusätzliche Vorführungen aller Siegerfilme

 

SIDE EVENTS

  • Montag 20.8. : Jährliche Generalversammlung des FFKB Fördervereins
  • Dienstag 21.8. : Eröffnungsabend & Party
  • Mittwoch 22.8 : „Weisswurst Brunch“ der Jury Klassik Konzert FILMMUSIK, FFKB-Alumni Party
  • Donnerstag 23.8. :  Directors & Producers Brunch, Warm-Up Konzert & BBQ vor dem Autokino
  • Freitag 24.8. : Sundown & Warm-Up am Kitzbühler Horn, Warm-Up Konzert & BBQ vor dem Autokino, Alpendating Pitchings (Forum für aufstrebende Produktionstalente)
  • Samstag 25.8. :  Alpendating-Brunch in Kooperation mit FFF (Bayern), IDM (Alto Adige), ÖFI (Austria), Zürcher Filmstiftung (Schweiz), Preisverleihung & Gala

Land FRA,ITA
Jahr 2014
Laenge 15
Sprache English
Regisseur Youcef Mahmoudi
Produzent Y. Mahmoudi
July Allard
Kamera Mirco Sgarzi
Schnitt Youcef Mahmoudi
Cast Andrey M Schuchard
Nina Lisauskas