Add to Watchlist
  • Share this

Love

Love beschreibt Zuneigung
in 3 verschiedenen Kapiteln, durch einen Aufprall auf einem fernen Sonnensystem. Abstrakte Haiku-ähnliche Situationen zeigen die Ver- änderung der Atmosphäre auf Planeten, die eine Veränderung der Schwerkraft und Licht verursacht.

Réka Bucsi

Programm

PROGRAMMVORSCHAU FILM

    • Montag 20.8. : Presse & Industrie Previews
    • Dienstag 21.8. : Eröffnungsfilm
    • Mittwoch 22.8. : Premiere zur Retrospektive 2018,
      Slash Film Event
    • Donnerstag 23.8. :  Autokino #1, Spotlight Premiere
    • Freitag 24.8. : Open Air Premiere am Kitzbühler Horn, Autokino #2
    • Samstag 25.8. : Abschlussfilm
    • Sonntag 26.8. : Zusätzliche Vorführungen aller Siegerfilme

 

SIDE EVENTS

  • Montag 20.8. : Jährliche Generalversammlung des FFKB Fördervereins
  • Dienstag 21.8. : Eröffnungsabend & Party
  • Mittwoch 22.8 : „Weisswurst Brunch“ der Jury Klassik Konzert FILMMUSIK, FFKB-Alumni Party
  • Donnerstag 23.8. :  Directors & Producers Brunch, Warm-Up Konzert & BBQ vor dem Autokino
  • Freitag 24.8. : Sundown & Warm-Up am Kitzbühler Horn, Warm-Up Konzert & BBQ vor dem Autokino, Alpendating Pitchings (Forum für aufstrebende Produktionstalente)
  • Samstag 25.8. :  Alpendating-Brunch in Kooperation mit FFF (Bayern), IDM (Alto Adige), ÖFI (Austria), Zürcher Filmstiftung (Schweiz), Preisverleihung & Gala

Land Frankreich, Ungarn
Jahr 2016
Laenge 14
Sprache -
Regisseur Réka Bucsi
Drehbuch Réka Bucsi
Produzent Marc Bodin-Jo- yeux
Kamera -
Schnitt -
Cast -
Kontakt nora.sandor@ daazo.com