Add to Watchlist
Buy Ticket
  • Share this

You Go To My Head

In einem trostlosen Teil der Sahara lässt ein mysteriöser Autounfall eine junge Frau verloren und allein zurück. Jake, ein zurückgezogener Architekt, findet sie bewusstlos. Er fährt sie zum nächsten Arzt, um festzustellen, dass sie an posttraumatischer Amnesie leidet. Berauscht von der Schönheit der Frau behauptet Jake, ihr Ehemann zu sein. Er nennt sie Kitty und bringt sie in sein abgelegenes Wüstenhaus, um sich zu erholen. Als Kitty versucht, sich mit dem zu arrangieren, wer sie ist, erfindet Jake ein ausgeklügeltes Leben, das sie teilen können – das Leben, nach dem er sich immer gesehnt hat. Nach und nach beginnt Kitty sich in ihn
zu verlieben. Aber als die Fetzen ihrer Vergangenheit auftauchen, lebt Jake zunemmend in der Angst, die Liebe seines Lebens zu verlieren.

Dimitri de Clercq

Programm

PROGRAMMVORSCHAU FILM

    • Montag 20.8. : Presse & Industrie Previews
    • Dienstag 21.8. : Eröffnungsfilm, Sailer Retroperspektive
    • Mittwoch 22.8. : Start der Filme in der Competition 2018, Kino in der Stadt 
    • Donnerstag 23.8. :  Autokino “Dirty Dancing” 
    • Freitag 24.8. : Open Air Premiere am Kitzbühler Horn, Autokino “Drive”
    • Samstag 25.8. : Preisverleihung und Abschlussfeier
    • Sonntag 26.8. : Zusätzliche Vorführungen aller Siegerfilme

 

SIDE EVENTS

  • Montag 20.8. : Jährliche Generalversammlung des FFKB Fördervereins
  • Dienstag 21.8. : Eröffnungsabend & Party
  • Mittwoch 22.8 : „Weisswurst Brunch“ der Jury 
  • Donnerstag 23.8. :  Directors & Producers Brunch, Warm-Up Konzert & BBQ vor dem Autokino
  • Freitag 24.8. : Sundown & Warm-Up am Kitzbühler Horn, Warm-Up Konzert & BBQ vor dem Autokino, Alpendating Pitchings (Forum für aufstrebende Produktionstalente), FFKB-Alumni Party
  • Samstag 25.8. :  Alpendating-Brunch in Kooperation mit FFF (Bayern), IDM (Alto Adige), ÖFI (Austria), Zürcher Filmstiftung (Schweiz), Preisverleihung & Gala

Land France, Germany, Belgium
Jahr 2017
Laenge 116
Sprache English, French, Flemish, Berber
Regisseur Dimitri de Clercq
Drehbuch Dimitri de Clercq, Pierre Bourdy & Rosemary Ricchio
Produzent Dimitri de Clercq
Executive Producers: Thomas Gottschall, Evelyne Faure, Lionel Lambert
Kamera Stijn Grupping
Schnitt Tobias Beul
Cast Delfine Bafort
Svetozar Cvetković
Arend Pinoy
Kontakt

crm-114@wanadoo.fr

Spielzeiten und Kinos

MI. 22.08. – 19:00

FKB

FR. 24.08. – 18:00 

FKA