Project Description

Töne bedeuten mir mehr als Worte

LandDeutschland
Jahr2016
Länge60
SpracheDeutsch
RegisseurAntje Harries
DrehbuchAntje Harries
ProduzentUschi Reich
KameraThomas Beckmann, Sven Zellner
SchnittUlrike Tortora
CastKlaus Doldinger
Wolf-Dieter Doldinger
Inge Doldinger
Günter Rohrbach, Wolfgang Petersen, Volker Schlöndorff, Udo Lindenberg, Siggi Loch, Max Mutzke, Helge Schneider, Curt Cress

unseres kollektiven musi- kalischen Gedächtnisses: Das Boot, Die unendliche Geschichte, der Tatorttrailer. Seit über 60 Jahren jazzt Klaus Doldinger die Bühnen der Welt, vom dunklen Keller bis zu riesigen Konzerthallen. Er gilt als einer der besten Saxophonisten überhaupt. Mit seiner Formation spielte er bereits 35 Alben ein. Ein unermüdliches Leben für den Jazz. „Töne bedeuten mir mehr als Worte – Klaus Doldinger zum 80.“ versam- melt Wegbegleiter wie Udo Lindenberg, Helge Schneider, Wolfgang Petersen, zahlre- iche Bandkollegen und Fre- unde aus den vergangenen Jahrzehnten. Eine assozi- ative und private Zeitreise durch Archivmaterial und Erinnerungen kombiniert mit aktuellen Aufnahmen aus Doldingers Studio und Liveauftritten. Der Film begleitet Klaus Doldinger bei den Aufnahmen zu seinem neuen Album in seinem Studio in Icking und reist mit ihm nach Düsseldorf, den Ort, an dem alles begann.



Antje Harries

ANTJE HARRIES kleiner Auszug aus der Filmogra e: Bruckners Entscheidung (1995) - Regie-Assistenz; Ich habe den Film im Kopf - Günter Rohrbach (2008) - Regie; Fuck You Goethe: Her mit der Filmbildung (2015) - Regie; Die Schatzinsel (TV Dokumentation 2015) - Regie; Töne bedeuten mir mehr als Worte (2016) - Regie & Drehbuch

Töne bedeuten mir mehr als Worte

LandDeutschland
Jahr2016
Länge60
SpracheDeutsch
RegisseurAntje Harries
DrehbuchAntje Harries
ProduzentUschi Reich
KameraThomas Beckmann, Sven Zellner
SchnittUlrike Tortora
CastKlaus Doldinger
Wolf-Dieter Doldinger
Inge Doldinger
Günter Rohrbach, Wolfgang Petersen, Volker Schlöndorff, Udo Lindenberg, Siggi Loch, Max Mutzke, Helge Schneider, Curt Cress

unseres kollektiven musi- kalischen Gedächtnisses: Das Boot, Die unendliche Geschichte, der Tatorttrailer. Seit über 60 Jahren jazzt Klaus Doldinger die Bühnen der Welt, vom dunklen Keller bis zu riesigen Konzerthallen. Er gilt als einer der besten Saxophonisten überhaupt. Mit seiner Formation spielte er bereits 35 Alben ein. Ein unermüdliches Leben für den Jazz. „Töne bedeuten mir mehr als Worte – Klaus Doldinger zum 80.“ versam- melt Wegbegleiter wie Udo Lindenberg, Helge Schneider, Wolfgang Petersen, zahlre- iche Bandkollegen und Fre- unde aus den vergangenen Jahrzehnten. Eine assozi- ative und private Zeitreise durch Archivmaterial und Erinnerungen kombiniert mit aktuellen Aufnahmen aus Doldingers Studio und Liveauftritten. Der Film begleitet Klaus Doldinger bei den Aufnahmen zu seinem neuen Album in seinem Studio in Icking und reist mit ihm nach Düsseldorf, den Ort, an dem alles begann.



Antje Harries

ANTJE HARRIES kleiner Auszug aus der Filmogra e: Bruckners Entscheidung (1995) - Regie-Assistenz; Ich habe den Film im Kopf - Günter Rohrbach (2008) - Regie; Fuck You Goethe: Her mit der Filmbildung (2015) - Regie; Die Schatzinsel (TV Dokumentation 2015) - Regie; Töne bedeuten mir mehr als Worte (2016) - Regie & Drehbuch